Steinernes Meer - Schneider

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Steinernes Meer

Sommer 2010
Mehrtagestour im Steinernen Meer / Berchtesgadener Alpen

Mit der Bahn auf den Jenner. Dort über den Schneibstein zur urigen Wasseralm. Am Folgetag über das schöne Rosental hinauf in's Steinerne Meer und auf den Gipfel der Schönfeldspitze. Vorbei am Riemannhaus und über's Baumgärtl hinab zum Funtensee. Nach dem Touristenschock im Kärlinger Haus bergauf über das Stuhljoch zum Funtenseetauern (sehr einsam) und direkt südlich hinab auf den Weg zur Niederbrunnsulzen. Biwak bei einer Jagdhütte oberhalb des Funtensee's. Nochmals hoch in's Steinerne Meer - an schönen alten Zirben vorbei zur Wegscheid und auf dem Eichstätter Weg zum Ingolstädter Haus. Gipfelbesteigung des Großen Hundstod's und hinab zum Wimbachgrieß zur gleichnamigen Hütte. Durchs Wimbachgrieß hinaus zur Straße. Die noch geplante Watzmannüberschreitung, musste leider wetterbedingt abgeblasen werden!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü